Seite wählen

Liebes Publikum,

Bevor Sie Ihre Karten reservieren, gestatten Sie uns folgenden wichtigen Hinweis:
Wenn Sie eine Vorstellung wider Erwarten nicht besuchen können und die reservierten Plätze stornieren müssen, geben Sie uns bitte dringend und möglichst frühzeitig telefonisch oder per Mail Bescheid! Nur so können wir dann ersatzweise die Tickets neu zuteilen und die zahlreichen Besucher auf der Warteliste bedienen.

Desweiteren helfen Sie, das bestehende Reservierungssystem ohne verbindlichen Kartenvorverkauf beibehalten zu können!

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Sitzplatzreservierung

Wir wickeln die Reservierungen für alle Vorstellungstermine ausschließlich über den Dienst eventbrite ab. Folgen Sie einfach dem untenstehenden Link, der Rest ist dann weitgehend selbsterklärend. Sie gelangen über folgende Schritte zur Reservierung:

Schritt 01: Sie erreichen die eventbrite-Seite der Klosterbühne und klicken auf den roten Button „Datum auswählen“

Schritt 02: Suchen Sie sich Ihren gewünschten Vorstellungstermin aus und klicken dort auf „Registrieren“!

Schritt 03: Sie gelangen zur Sitzplatzreservierung: Geben Sie die gewünschte Anzahl der Sitzplätze an. Sollte die Vorstellung bereits ausverkauft sein, gehen Sie zurück und wählen ggf. einen anderen Termin aus. Anschließend klicken Sie wieder auf „Registrieren“!

Schritt 04: Hier geben Sie zuerst Ihre Kontaktinformationen an, damit wir Sie notfalls erreichen können. Dann geben Sie, soweit möglich, für jede einzelne Reservierung die notwendigen Kontaktdaten des/der Besucher:in an (Name/Mail/Telefon) und  klicken auf „Reservieren“!

Schritt 05: Sie erhalten eine Übersicht über Ihre Reservierung  und weitere Informationen per Mail.

+++   Das Zeitalter der Fische / Jugend ohne Gott: Programmheft & Bilder auf der Archivseite…
+++   Wir haben draußen gespielt und wir werden es wieder tun: Ein SeptemberNachtsTraum…
+++   Folgen Sie uns auch auf Facebook und Instagram…

Kartenservice

Reservierungen
Spielplan
Lage der Spielorte
Kontakt zum Service

error: Inhalt ist geschützt!